Das User-Interface der Zukunft

Die heterogene Landschaft mobiler Plattformen und Geräte – und die daraus resultierende Vielzahl verschiedener User Interfaces – zählt zu den aktuell größten Herausforderungen im Bereich mobiler Unternehmenslösungen. Für den Erfolg einer App bei Kunden oder Mitarbeitern ist zum Großteil die sogenannte Plattform-agnostische Umsetzung entscheidend. Es geht darum, das native, eigene Empfinden des jeweiligen Gerätes möglichst treu zu adaptieren, um die Bedienung der App so intuitiv wie möglich zu gestalten und dem Nutzer eine vertraute Umgebung zu bieten, die dem typischen Charakter des jeweiligen Gerätes entspricht.

Das Auto 3.0

Aktuell erleben wir einen Paradigmenwechsel in der Automobilindustrie. Das Auto ist nicht mehr länger nur ein Transportmittel, das einem dabei hilft, von A nach B zu kommen. Nein, das Auto ist heute ein wichtiges Element in unserer digital vernetzten Welt.

iOS 6 – mal wieder (k)eine Revolution?

Am vergangenen Montag war es mal wieder soweit: Die Welt blickte nach San Francisco, zur Auftakt-Keynote von Apples Wordwide Developer Conference (WWDC) im Moscone Center. Naja, eigentlich blickten alle nur auf die Tweets und Blogs einiger erlesener Szene-Journalisten, denn eine Live-Berichterstattung solcher Events gibt es bei Apple grundsätzlich nicht.

Copyright 2014 21st CENTURY IT · RSS Feed · Log in

The Verbage Theme v2 by Organic Themes · WordPress Hosting

Organic Themes